Startseite Entertainment Handy-Bestenliste mal anders: Huawei, Apple und Co. – Wer ist Werbekönig?

Handy-Bestenliste mal anders: Huawei, Apple und Co. – Wer ist Werbekönig?

Apple Werbung: Die besten Spots
0

Apple Werbung galt lange als das Maß aller Dinge. Inzwischen haben aber Huawei, Samsung und Co. in Sachen Marketing mächtig aufgeholt. Denn mal ehrlich, auch bei Handys geht es nicht nur um innere Werte, sondern um Sexappeal. Daher hat unsere Redaktion die geilsten Handy-Werbespots gekürt.

Inhaltsverzeichnis

  1. Apple Werbung: Star-Appeal mit Taylor Swift und Drake
  2. Samsung Galaxy S7 Edge: Lil Wayne sagt Whaaaaaaaat
  3. Huawei P smart und P smart+: Apple Werbung ade
  4. BlackBerry meets Delorean: Klein aber fein
  5. Die DEINHANDY.Charaktere: Welches Handy hat eigentlich ein Dominator?

Werbung nervt! Meistens. Deshalb ist Überspringen oder Skip vermutlich eines der meistgeklickten Befehle auf dem Smartphone. Das wissen inzwischen natürlich auch die großen Handyhersteller. Daher investieren Apple, Huawei oder Samsung viel Geld und Energie in aufwendig produzierte Werbespots, bei denen es sich lohnt, dranzubleiben. Inzwischen sind so kleine Kunstwerke entstanden: Smarte, emotionale und lustige Clips, die Spaß machen. Wir haben unsere Lieblinge aus der Welt der Handy-Werbung für Dich zusammengestellt. Licht aus, Spot an!

Apple Werbung: Star-Appeal mit Taylor Swift und Drake

Diese Apple Werbung für den hauseigenen Streamingdienst Apple Music aus dem Jahr 2016 hat zwei große Stars im Aufgebot. Taylor Swift und der Rapper Drake zeigen sich hier in einer Art Lip Sync Battle von ihrer humorvollen und etwas tollpatschigen Seite. Es lohnt sich in jedem Fall dranzubleiben, denn am Ende des Video-Clips erwartet Dich eine überraschende Pointe. Die Apple Werbung war nicht nur in unserer Redaktion ein großer Erfolg: Drakes Part sammelte in kurzer Zeit über 5 Millionen Youtube Klicks, Taylor Swift kam auf über 20 Millionen.

Samsung Galaxy S7 Edge: Lil Wayne sagt Whaaaaaaaat

Samsungs TV-Spot für das Galaxy S7 Edge arbeitet ebenfalls mit Humor und Starpower. Hier treibt Rapper Lil Wayne feinste Rap-Klischees auf die Spitze. Hanging, Bragging, Schampus und mittendrin das scheinbar unzerstörbare Samsung Galaxy S7 Edge, das auch die schlimmste Schampus Dusche überlebt. Das Ganze ist ziemlich lustig, wie wir finden. Schau aber am besten mal selbst.

Huawei P smart und P smart+: Apple Werbung ade

Das Jahr 2018 steht eindeutig im Zeichen von Huawei: Wirtschaftlich und imagetechnisch. Der Handyhersteller hat nicht nur auf dem Smartphone-Markt mit seinen Flaggschiffen Huawei P20 Pro und Huawei Mate 20 Pro einen Bestwert nach dem anderen aufgestellt, sondern auch aus Werbesicht zugeschlagen. In Zusammenarbeit mit der deutschen Agentur Jung von Matt produzierten die Chinesen eine ganze Reihe genialer und humorvoller Spots. Daher mussten wir uns beschränken und stellen Dir unsere zwei Favoriten vor. Einmal die emotionale Variante mit Message – hier in der hollywoodreifen GnuGnu-Werbung für das P smart+. Und einmal der humorvolle Ansatz in Deutschrap-Manier für das P smart  – wie im Spot Smarte Gönnung. Unser Urteil: Werbekunst vom Feinsten, aber überzeuge Dich am besten mal selbst.

BlackBerry meets Delorean: Klein aber fein

Zugegeben, kein wirklicher Werbespot, aber dafür mit viel Liebe gemacht. Ein Facebook-Post des Smartphone-Veteranen BlackBerry hat kürzlich ganz unerwartet unser Nerd-Herz erobert. Nicht nur weil wir Nostalgiker sind, sondern weil wir die Idee ganz cool finden. Also, was haben ein Delorean – Du weißt schon, das Auto aus den Zurück in die Zukunft Filmen – und BlackBerry gemeinsam? Genau

Die DEINHANDY.Charaktere: Welches Handy hat eigentlich ein Dominator?

Nicht ohne Stolz bringen wir auch unsere eigenen Werbespots ins Spiel. Wir haben zwar nicht den Etat von Apple, aber unsere Kampagne „Die DEINHANDY.Charaktere – Welcher Handytyp bist Du?“ war dennoch erfolgreich und hat uns vor allem zum Lachen gebracht. In den TV-Spots bringen wir Klischees mit unseren Produkten zusammen: Von Yogalehrerin über Nerd bis zu Fashion-Bloggerin – Allen wird hier geholfen. Ok, wir sind hier vermutlich nicht ganz objektiv, aber Du kannst Dir ja selbst ein Urteil bilden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.