Startseite News & Trends Android: Dark Mode für Google Feed kommt

Android: Dark Mode für Google Feed kommt

Google Feed für Android kommt mit Dark Mode
0

Immer mehr Android-Apps werden mit einem dunklen Theme ausgestattet: YouTube, Android Messages und die Telefon-App verfügen bereits über ein Dark-Theme. Weitere Dienste stehen in der Dark Mode-Warteschlange.

Android wird augenfreundlicher: Seit Juli färbt sich der Hintergrund der Android-YouTube-App dunkelgrau – für die Desktop-Variante gibt es diese Option bereits seit dem Frühjahr 2017. Ein Dark-Theme taucht alle zuvor weißen Flächen in ein dunkles Grau, was für das menschliche Auge bei der Nutzung im Dunkeln angenehmer ist. Die Schrift ändert sich entsprechend von Schwarz zu Weiß. Wer sich gerne die Nächte vor dem Smartphone um die Ohren schlägt, darf sich also freuen: Vorbei die Zeit greller Flächen, die das Auge unangenehm blenden.

Android Dark Mode auf dem Vormarsch

Nun wird auch der Google Feed mit augenschonender Verdunklung kommen. Während Pixel-Smartphones dafür schon einen ähnlichen Dunkel-Modus haben, arbeitet Google an einer noch dunkleren Optik, die dann in allen Android-Geräten integriert sein wird. Einige Nutzer haben die dunkle Oberfläche für Googles Feed bereits testen können. Aktuell führt Google einen A/B-Test durch: Bei Nutzern, die eigentlich einen hellen Modus nutzen, tauchte der Dark Mode für kurze Zeit auf. Bis zum offiziellen Rollout wird es vermutlich noch ein paar Wochen dauern.

Wahrscheinlich wird Google in nächster Zeit Schritt für Schritt alle Android-Apps updaten und mit einem Dark Mode versehen – hierzu hält sich der Konzern aber bedeckt. Fest steht: Der Dark Mode wird irgendwann systemübergreifend eingeführt, denn das entspräche dem Wunsch vieler Android-Nutzer. Auch wenn es der systemweite Dark Mode noch nicht in Android Pie geschafft hat – der Nachfolger Android 10 Q könnte das ändern.

Huawei P20 und Huawei P20 Pro mit gratis Headset von Bose

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.