Startseite Smartphones Huawei Screenshot Huawei erstellen – So funktioniert’s

Screenshot Huawei erstellen – So funktioniert’s

Screenshot Huawei erstellen: Huawei Smartphone, das jemand in der Hand hält
0

Wenn Du mit Deinem Huawei-Smartphone einen Screenshot erstellen willst, bietet der chinesische Hersteller verschiedene Möglichkeiten an: Ob via Tastenkombination, mit der Screenshot-Verknüpfung oder Deinem Fingerknöchel – Der Vorgang ist ganz einfach. Wir erklären Dir, wie Du bei den jeweiligen Huawei-Handys Bildschirmfotos machst.

Alle Screenshot-Möglichkeiten im Überblick

  1. Screenshot Huawei erstellen per Tastenkombination
  2. Screenshot Huawei erstellen per Screenshot-Verknüpfung
  3. Screenshot Huawei erstellen per Fingerknöchel

Screenshots sind Fotos von Deinem kompletten Bildschirm im aktuellen Modus und lassen sich ganz simpel erstellen. Für die so genannten Bildschirmfotos musst Du Dir keine spezielle App runterladen, sondern machst sie beispielsweise mit einer einfachen Tastenkombination. Bei Huawei-Modellen geht das auf viele verschiedene Weisen.

1. Screenshot Huawei erstellen per Tastenkombination

Screenshot Huawei erstellen: Produktbild vom Huawei Mate20 Pro und Pfeile, die zeigen, wo man für einen Screenshot drücken muss
Screenshot Huawei erstellen – Mit dieser Tastenkombination funktioniert es.
  1. Halte gleichzeitig die Power-Taste und die Lautstärke verringern-Taste für einen kurzen Augenblick gedrückt.
  2. Durch ein akustisches, visuelles oder vibrierendes Signal wird angezeigt, dass Dein Bildschirmfoto erstellt wurde.
  3. Dein Screenshot in einem kleinen Bild in der unteren linken Bildhälfte angezeigt. Durch einen Wisch nach links, entfernt Du es, aber es wird automatisch gespeichert. Drückst Du darauf, kannst Du das Bild direkt bearbeiten oder löschen.
  4. Du findest Dein Bildschirmfoto in der Galerie im Album Screenshots oder unter Alle Fotos.

Das gilt unter anderem für folgende Modelle:

P-Reihe: P20, P20 Pro, P20 Lite, P10, P10 Plus, P10 Lite

Mate-Reihe: Mate 20, Mate 20 Pro, Mate 20 Lite, Mate 10, Mate 10 Pro, Mate 10 Lite

Y-Reihe: Huawei Y7, Huawei Y6

P-Smart-Reihe: P Smart 2019, P Smart

2. Screenshot Huawei erstellen per Screenshot-Verknüpfung

Screenshot Huawei erstellen: Screenshot Huawei Handy
Screenshot Huawei erstellen – Mit der Screenshot-Verknüpfung funktioniert es.
  1. Öffne das Benachrichtigungsfenster. Streiche dafür mit Deinem Finger vom oberen Displayrand nach unten.
  2. Wähle den Button Screenshot und tippe darauf, um ein Bildschirmfoto vom aktuellen Displayinhalt zu machen
  3. Durch ein akustisches, visuelles oder vibrierendes Signal wird angezeigt, dass Dein Bildschirmfoto erstellt wurde.
  4. Dein Screenshot wird in einem kleinen Bild in der unteren linken Bildhälfte angezeigt. Durch einen Wisch nach links, entfernt Du es, gespeichert wird es automatisch. Drückst Du drauf, kannst Du das Bild direkt bearbeiten oder löschen.
  5. Du findest Dein Bildschirmfoto in der Galerie im Album Screenshots oder unter Alle Fotos.

Sollte es bei Deinem Huawei-Smartphone die Screenshot-Verknüpfung im Benachrichtigungsfenster nicht geben, fügst Du sie einfach mit einem Klick auf Bearbeiten hinzu.

3. Screenshot Huawei erstellen per Fingerknöchel

Screenshot Huawei erstellen - Screenshots Huawei Einstellung, wie man das Fingerknöchel-Klopfen aktiviert
Screenshot Huawei erstellen – Einfach mit dem Fingerknöchel auf den Bildschirm klopfen.

Die Modelle des chinesischen Herstellers bieten noch eine andere Möglichkeit, einen Screenshot zu erstellen: Nämlich mit Deinem Fingerknöchel. Alle Huawei-Handys, die mit der Benutzeroberfläche EMUI 5 (wurde 2016 veröffentlicht) oder neuer ausgestattet sind, besitzen dieses Feature.

Du richtest es unter Einstellungen > Intelligente Unterstützung > Bewegungssteuerung ein. Aktiviere dort den Schalter Smart Screenshot.

  1. Klopfe mit Deinem Fingerknöchel zweimal schnell hintereinander auf den Bildschirm.
  2. Durch ein akustisches, visuelles oder vibrierendes Signal wird angezeigt, dass Dein Bildschirmfoto erstellt wurde.
  3. Dein Screenshot in einem kleinen Bild in der unteren linken Bildhälfte angezeigt. Durch einen Wisch nach links, entfernt Du es, aber es wird automatisch gespeichert. Drückst Du darauf, kannst Du das Bild direkt bearbeiten oder löschen.
  4. Du findest Dein Bildschirmfoto in der Galerie im Album Screenshots oder unter Alle Fotos.

Damit nicht genug: Du kannst mit Deinem Fingerknöchel nicht nur Screenshots erstellen, sondern auch einzelne Abschnitte Deines aktuellen Bildschirms ausschneiden. Dafür legst Du Deinen Fingerknöchel auf das Display und zeichnest den betreffenden Bereich damit nach. Der Abschnitt innerhalb der blauen Linie wird dann ausgeschnitten und lässt sich beliebig bearbeiten.

Huawei Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.